See Cerknica

Der See Cerknica ist einer der größten intermittierenden Seen in Europa. Seine überschwemmten Grasflächen sind hervorragende Brutstätten für Hecht, Döbel und Schleie.

Angelsaison
Das ganze Jahr
Schwierigkeit
Einfach

Beschreibung

Der See Cerknica ist einer der größten intermittierenden Seen in Europa. Seine überschwemmten Grasflächen sind ein hervorragender Brutplatz für Hecht, Döbel und Schleie. Im Sommer ziehen sich die Gewässer zurück und mit ihnen die Fischpopulation. Der Hecht ist die wichtigste Sportattraktion im See. Größere Exemplare von Schleien, Döbel und Karpfen über 20 kg können jedoch in diesem Naturphänomen von einem See gefangen werden.

Welche Fische können Sie angeln See Cerknica

Mitja
Sprechen Sie mit einem lokalen Angelführer
Anrufe buchen
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden
Fischereiführer Logo
Unvergessliches Angelerlebnis mit einheimischen Fischern an wunderschönen versteckten Plätzen in ganz Slowenien.

© Copyright by Angelführer Slowenien

UmschlagTelefon-Mobilteilkalender-vollGeschichteKreuz linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram