Hecht

Der Name des Nördlichen Hechts, kurz Hecht, leitet sich vom alten englischen Wort fĂŒr eine Stangenwaffe ab, da er in seiner Form einem Hecht Ă€hnelt.
Anfrage

Der Name des Nördlichen Hechts, kurz Hecht, leitet sich von dem alten englischen Wort fĂŒr eine Stangenwaffe ab, da er in seiner Form einem Hecht Ă€hnelt. Er ist ein Raubfisch mit großen, scharfen ZĂ€hnen. Dieses olivgrĂŒne Tier kann bis zu 130 cm lang und mehr als 20 kg schwer werden, wobei die MindestgrĂ¶ĂŸe bei 70 cm liegt. Er bevorzugt ruhige, friedliche GewĂ€sser wie Seen, Teiche und mittlere bis untere Abschnitte von FlĂŒssen. Die Hechtsaison dauert von Anfang Mai bis Ende Januar.

Saison: 1. Mai - 31. Januar
Slowenischer Rekord: 137 cm, 24 kg (53 lbs)

Hecht Fisch
Hecht Fisch

Professionelle FischereifĂŒhrer

Unsere einheimischen Angler kennen die besten Stellen und helfen Ihnen, am Tag Ihres Angelausflugs tolle FĂ€nge zu machen.

Nur das Beste

Unser professionelles Team, das sich in Slowenien bestens auskennt, hat die besten Angelgebiete des Landes ausgesucht.

Sitz in Slowenien

Als Einheimische passen wir den Angelausflug an die Bedingungen vor Ort an und bemĂŒhen uns, das bestmögliche Angelerlebnis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bieten.

Viele vertrauen darauf

Wir sind ein finanziell abgesichertes Unternehmen, das seit 2014 tÀtig ist, und mit Tausenden von zufriedenen Kunden in der Vergangenheit, stellen wir Sie immer noch an die erste Stelle.

Ähnlich Fisch

Goldmakrele (Mahi - Mahi)
Der Goldmakrele schwimmt schon seit langem in der Adria, aber er gilt immer noch als weniger bekannter und eher ungewöhnlicher Fisch.
Mehr →
Wolfsbarsch
Dieser Raubfisch ernÀhrt sich vor allem von kleineren Fischen, Krebstieren und winzigen wirbellosen Tieren.
Mehr →
Dentex-Fisch
Dentex ist ein Salzwasserfisch, der zur Familie der Sparidea gehört.
Mehr →
Schwarm Thunfische
Ein Bild von Thunfisch im Wasser
Es gibt 15 Thunfischarten mit einer GrĂ¶ĂŸe von 50 cm bis 4,6 m und einem Gewicht von bis zu 684 kg (Blauflossenthunfisch).
Mehr →
Der Rote Skorpionfisch ist ein MeeresrÀuber, der sich von verschiedenen Meerestieren ernÀhrt.
Mehr →
Schwertfisch
Dieser Raubfisch kann bis zu 450 cm lang und bis zu 680 kg schwer werden.
Mehr →
Der Fang eines Fischers, große Marmorforelle
Die Marmorforelle ist der ganze Stolz Sloweniens. Sie ist auch als adriatische Forelle bekannt und lebt in einigen FlĂŒssen im Westen Sloweniens, der bekannteste ist der Fluss Soča.
Mehr →
Die Bachforelle ist die am weitesten verbreitete Forellenart in Slowenien und kann in GrĂ¶ĂŸen von 25 (MindestgrĂ¶ĂŸe) bis 50 cm gefangen werden.
Mehr →
In vielen slowenischen GewÀssern lebt neben der Bachforelle auch die prÀchtige Regenbogenforelle.
Mehr →
Unvergessliche Angelerlebnisse mit einheimischen Fischern an wunderschönen versteckten PlÀtzen in Slowenien.
© Copyright by AngelfĂŒhrer Slowenien
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.