Hallo Welt!

Bachforelle

Als die am weitesten verbreitete Forellenart in Slowenien kann die Bachforelle in Größen von 25 (Mindestgröße) bis 50 cm gefangen werden.

Die Bachforelle ist die am weitesten verbreitete Forellenart in Slowenien und kann in Größen von 25 (Mindestgröße) bis 50 cm gefangen werden. Man findet sie vor allem im Ober- und Mittellauf von Flüssen und Bächen, wobei die größten Exemplare in Karstgewässern vorkommen. Die Farbmuster dieses wunderschönen Fisches können zwischen dunkelgrau, kupferrot, olivgrün oder gelbbraun variieren, gesprenkelt mit roten, weißen und schwarzen Flecken. Die Bachforelle ist eine Schönheit, die man an den meisten beliebten Angelplätzen in Slowenien finden kann. Die Angelsaison läuft von März bis November.

Saison: 1. März - 30. September

Mitja
Sprechen Sie mit einem lokalen Angelführer
+386 41 460 310
[email protected]
Anrufe buchen
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden
Fischereiführer Logo
Unvergessliches Angelerlebnis mit einheimischen Fischern an wunderschönen versteckten Plätzen in ganz Slowenien.

© Copyright by Angelführer Slowenien

UmschlagTelefon-MobilteilKreuz linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram