Wels

Der Wels ist der größte Süßwasserfisch in Slowenien. Er ist in ruhigen, tiefen Gewässern zu Hause und bevorzugt eine etwas stärker verschmutzte Umgebung. Er kann bis zu 3 m lang werden und ein Gewicht von über 100 kg erreichen. Die durchschnittliche Länge eines Welses, der in slowenischen Gewässern gefangen wird, beträgt etwa 1 m. Ein 95 kg schwerer und 255 cm langer Wels in Trophäengröße wurde im Slivnica-See gefangen, während die häufigsten Welsgebiete der untere Fluss Sava, der Bleder See und andere langsamer fließende Flüsse sind. Die Fischer verwenden Techniken des Spinnfischens, des Angelns mit der Pose und des Grundfischens.

Saison: 1. Juli - 30. April
Slowenischer Rekord: 266 cm, 99 kg (218 lbs) und 237 cm, 115 kg (253 lbs)

Mitja
Sprechen Sie mit einem lokalen Angelführer
+386 41 460 310
[email protected]
Anrufe buchen
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden

Außerhalb der Saison können die Preise variieren. Die Reiseroute kann angepasst werden, um Ihrem Budget besser zu entsprechen.
JETZT ANFRAGEN
Fischereiführer Logo
Unvergessliches Angelerlebnis mit einheimischen Fischern an wunderschönen versteckten Plätzen in ganz Slowenien.

© Copyright by Angelführer Slowenien

Mitja
Antwortet in der Regel innerhalb von 4 Stunden
[email protected]
+386 41 460 310
Anrufe buchen
UmschlagTelefon-MobilteilKreuz linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram