Hintergrundbild

Fliegenfischen Unica

Angeln Sie an einem der schönsten Karstflüsse Sloweniens auf die schwer fassbare Äsche.
Dauer
Halbtags / Ganztags
Saison
1. Mai - 30. November
Preis
199€/Paar

Im Preis inbegriffen

Professioneller Leitfaden

Essen & Getränke

Souvenir

Angelschein

199€
/Paar
Anfrage

Die Reise der Unica beginnt am südlichen Rand eines der besterhaltenen Karstplateaus, dem Zusammenfluss von Pivka und Malenščica. Diese schöne Kreidebach schlängelt sich durch das Tal Planinsko polje und bietet außergewöhnliche Fischereibedingungen. Zwischen Herbst und Spätfrühling überschwemmt der Unica das Tal und versorgt die Fischpopulation mit üppigen Nahrungsreserven. Dieser Fluss ist vor allem bekannt für Äscheaber die Bachforelle können auch in seinen Gewässern gefangen werden.

Ihr Angelabenteuer beginnt am Morgen, wenn unser örtlicher Führer Sie zu den beste Angelplätze am Fluss. In den Morgenstunden ist die Äsche noch relativ scheu, so dass Ihre Zielart die Forelle sein wird. Am Nachmittag gehen Sie auf die Jagd nach der farbenprächtigen Äsche. In den Erfrischungs- und Verpflegungspausen können Sie sich nach den Kämpfen mit den Fischen, die in der Unica leben, wieder stärken. Der Angelausflug kann dauern ganztägig oder halbtägigje nach Ihren Vorlieben.

Fisch

Die Äsche ist eine der beliebtesten Fliegenfischerarten in Europa, deren Bestand auf dem gesamten Kontinent stark zurückgegangen ist. Aber keine Angst, in den slowenischen Gewässern ist dieser Fisch noch gut erhalten. Obwohl in den letzten Jahren immer mehr Äschen mit einer Länge von 50 cm gemeldet wurden, liegt die Mindestfanggröße bei 45 cm. Die Äsche, die sich durch ihre farbenfrohe Rückenflosse auszeichnet, schwimmt bevorzugt in ruhigeren Flussabschnitten, und das Angeln mit einer künstlichen Fliege macht sie zu einem perfekten Fang während der gesamten Saison von Mitte Mai bis Ende Oktober.

Jahreszeit: Gewöhnliche Äsche: 1. April - 30. November (Fluss Soča 1. April - 30. November)
Adriatische Äsche: 16. Mai - 30. November
Slowenischer Rekord: 63 cm

Die Bachforelle ist die am weitesten verbreitete Forellenart in Slowenien und kann in Größen von 25 (Mindestgröße) bis 50 cm gefangen werden. Man findet sie vor allem im Ober- und Mittellauf von Flüssen und Bächen, wobei die größten Exemplare in Karstgewässern vorkommen. Die Farbmuster dieses wunderbaren Fisches können zwischen dunkelgrau, kupferrot, olivgrün oder gelbbraun variieren, gesprenkelt mit roten, weißen und schwarzen Flecken. Die Bachforelle ist eine Schönheit, die an den meisten beliebten Angelplätzen in Slowenien zu finden ist. Die Angelsaison dauert von März bis November.

Saison: 1. März - 30. September

Angelführer

Leitbild
Žiga

Ich habe einen Abschluss in Forsttechnik, aber das Angeln ist eine Leidenschaft von mir, seit ich 3 Jahre alt war, als mein Vater mich zum ersten Mal zum Angeln mitnahm. Ich mag alle Arten von Angeltechniken, aber in den letzten 20 Jahren habe ich mich hauptsächlich auf das Fliegenfischen und Spinnfischen konzentriert. Das Nymphenfischen ist immer noch mein Favorit. Ich habe meine Erfahrungen beim Angeln an praktisch allen slowenischen Flüssen und Seen gesammelt. Ich spreche fließend Englisch und Deutsch.

Beginnen Sie noch heute mit der Planung!

Je früher, desto besser - garantierte Verfügbarkeit und beste Preise, wenn Sie nicht zu lange warten.
Jetzt anfragen

Wissenswertes

Professionelle Fischereiführer

Unsere einheimischen Angler kennen die besten Stellen und helfen Ihnen, am Tag Ihres Angelausflugs tolle Fänge zu machen.

Nur das Beste

Unser professionelles Team, das sich in Slowenien bestens auskennt, hat die besten Angelgebiete des Landes ausgesucht.

Sitz in Slowenien

Als Einheimische passen wir den Angelausflug an die Bedingungen vor Ort an und bemühen uns, das bestmögliche Angelerlebnis zu einem bestimmten Zeitpunkt zu bieten.

Viele vertrauen darauf

Wir sind ein finanziell abgesichertes Unternehmen, das seit 2014 tätig ist, und mit Tausenden von zufriedenen Kunden in der Vergangenheit, stellen wir Sie immer noch an die erste Stelle.

Ähnlich Reisen

5 Tage gemischter Fischerei-Urlaub
5 Tage gemischter Fischerei-Urlaub
5 Tage gemischter Fischerei-Urlaub
5 Tage
Unsere Hommage an die größten Angelfreunde, die alles fangen wollen.
Marmorforelle, Äsche, Bachforelle, Regenbogenforelle, Thunfisch
2.290€/Ehepaar
Mehr →
3 Tage
Beginnen Sie Ihren Urlaub mit Fliegenfischen auf dem Fluss Soča und beenden Sie ihn stilvoll an der Adriaküste mit einem riesigen Thunfisch auf dem Boot.
Marmorforelle, Äsche, Bachforelle, Regenbogenforelle, Thunfisch
1.490€/Ehepaar
Mehr →
3 Tage
Ein 3-tägiges Angelerlebnis, bei dem Sie an mehreren Orten angeln und mehr Fische fangen.
Marmorforelle, Äsche, Bachforelle, Regenbogenforelle
895€/Paar
Mehr →
Der Fluss Soča und die Berge im Hintergrund
5 Tage
Ein 5-tägiges Angelerlebnis für die eifrigsten Fliegenfischer.
Marmorforelle, Äsche, Bachforelle, Regenbogenforelle
1.459€/Ehepaar
Mehr →
5 Tage
Angeln auf Seeriesen am beliebtesten Karpfenfangplatz in Slowenien.
Karpfen, Wels
445€/Paar
Mehr →
3 Tage
Ein 3-tägiges Angeln von Seeriesen auf dem beliebtesten Karpfenfangplatz in Slowenien.
Karpfen, Wels
295€/Paar
Mehr →
Der Bleder See mit einer kleinen Insel in der Mitte
3 Tage
Angelurlaub auf dem berühmten Bleder See, um große, kräftige Karpfen zu fangen.
Karpfen, Wels
595€/Paar
Mehr →
eine volle Kiste mit Ködern, um Thunfische näher zum Boot zu locken
3 Tage
Ein 3-tägiger Angelausflug zum Fang von Rotem Thun und anderen großen Raubfischen im Adriatischen Meer
Thunfisch, Zahnbrasse, Schwertfisch
899€/Paar
Mehr →
Kleiner Thunfisch in den Händen unseres Kapitäns auf seinem Boot in der Adria
2 Tage
Ein 2-tägiger Angelausflug zum Fang der Königin der Adria
Thunfisch, Zahnbrasse, Schwertfisch
599€/Paar
Mehr →
Unvergessliche Angelerlebnisse mit einheimischen Fischern an wunderschönen versteckten Plätzen in Slowenien.
© Copyright by Angelführer Slowenien
Portfoliounternehmen von Weltentdeckung.